Fliegerkreis Sachsen/ Dresden


Aktuelles

Weihnachtsfeier in der Köhlerhütte

//Foto: Denis Arnhold
//Foto: Denis Arnhold
8. Dezember  2022, 16 Uhr
Liebe Mitglieder und Freunde des Fliegerkreises,
 
hiermit möchte ich euch an unsere Weihnachtsfeier am 08. Dezember 2022 in der Köhlerhütte erinnern.
Wir werden ab 16 Uhr eine Bedienung haben, ob wir das Jägerzimmer nutzen können oder in der Gaststube untergebracht werden, stand noch nicht fest.
Einen Vortrag wird es nicht geben aber wer immer eine kurze Geschichte oder ein Gedicht zur Weihnachtszeit hat, kann das sicher gern vortragen.
Von der 4. Fliegenden Saffel des Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 hat unser Fliegerkreis gestern herzliche Weihnachtswünsche erhalten, namentlich von Mathias Richter (Oberstleutnant und Staffelkapitän) und Tino Tretow (Stabsfeldwebel und Kompaniefeldwebel).
Ich wünsche euch allen noch einen schönen 2. Advent und freue mich auf euch am 08. Dezember!
 
Euer Dietmar Fuchs

 

Besuch des geschwaders Immelmann und des Flugzeugmuseums Rechlin

 

 

| 23. bis 26. November 2022 |

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Fliegerkreises,

in einer Woche werden wir das Taktische Luftwaffengeschwader 51 "Immelmann" in Jagel besuchen, ...  am Mittwoch, den 26.11.22 um 08 Uhr vom Parkplatz S-Bahn Station Grenzstrasse abfahren. ...
Am Kaserneneingang in Jagel geht es dann am 27.11.22 08:30 los. ...
Es wird eine kleine Ansprache geben vom Stellv. Kommodore. Daran schließt sich ein kleiner Vortrag über die Aufgaben des Geschwaders usw., Besuch der Wartungsstaffel, Mittagessen, Besuch des Traditionszimmers, Besuch Simulator (allerdings werden wir in den "richtigen" nicht rein können, weil  ausgelastet). Die Starts, die wir ans ansehen können finden ab14:30 statt, da nur im Spätdienst geflogen wird.
Somit würde der Besuch etwa 15:00 Uhr zu Ende sein. ... Einige von uns kommen noch mit in Richtung Müritz.  Von dort werden wir dann am Freitag noch  das Flugzeugmuseum Rechlin besuchen. ...Dadurch musste unser reguläres Treffen in der Köhlerhütte verschoben werden, und zwar folgendermaßen:

| 3. November 2022, 16 Uhr  |

 

 Herr Günther Miksch wird einen Vortrag halten zum Thema "Militärhilfe für die dritte Welt".

 

| 8. Dezember 2022, 16 Uhr  |

 

 

Zwei Tage nach Nikolaus wird  in der Köhlerhütte unsere Weihnachtsfeier stattfinden, wie immer 16:00 Uhr.

 

 

Fliegerstammtisch Dresden

 

 

 

Vor einigen Tagen war ich beim "Fliegerstammtisch Dresden" bei einer Vortrags-Veranstaltung dabei. Diese Kameraden treffen sich regelmäßig im "Dresden 1900". Wir sind so verblieben, gegenseitig unsere Mitglieder über die entsprechend anderen Veranstaltungen zu informieren. Denn dort ist das gleiche Problem wie bei uns, dass keine jungen Interessenten nachkommen und die Älteren eben auch älter werden.

 

Die beiden Treffen des Dresdner Stammtisches in diesem Jahr werden am 24.11.22 ein Ausflug zum ehemaligen Gefechtsstandes der 1.LVD in Kolkwitz/Cottbus sein

und ein Vortrag am 13.12.22, ebenfalls von Günther Miksch gehalten, über den "Absturz der OPEN SKIES Maschine TU 154M (11+02, ex DDR SFB) vor Namibia".

 

Dieser Fliegerstammtisch Dresden findet sich normalerweise jeden letzten Donnerstag im ungraden Monat zusammen.

 


Ich wünsche euch allen  schöne Tage und bleibt gesund!

 

Dietmar Fuchs

Gemeinschaft der Flieger deutscher Streitkräfte e.V.

Fliegerkreis Sachsen/ Dresden

 

 

Unsere Termine für das Jahr 2022


Übersicht

 

 

28. April 2022

 „Freie Jagd“

 

Köhlerhütte

17. Juni 2022, 17 Uhr

Gespräch mit den Kameraden des TaLWG-51 "Immelmann"

 

Köhlerhütte

18. Juni 2022, 10 Uhr
(Treff 9.45 Uhr)

Kranzniederlegung anlässlich des 106. Todestages von Immelman

 

Tolkewitzer Urnenhain

30. Juni 2022, 16 Uhr

 

 

Köhlerhütte

25. August 2022, 16 Uhr

 

 

Köhlerhütte

27. Oktober 2022, 16 Uhr

 

 

Köhlerhütte

08. Dezember 2022, 16 Uhr

 

 

Köhlerhütte

 

 

 

 

Download
2022.Jahresplan. Jagdflieger. Koehlerhüt
Adobe Acrobat Dokument 110.2 KB

Immelmann - Kranzniederlegung

 

 

| 18. Juni 2022, 10 Uhr | Dresden - Tolkewitz |

Zu Ehren Des Adlers von Lille

 

Kranzniederlegung
anlässlich des 106. Todestags von Max Immelmann
Treffpunkt: 09.45 Uhr  Tolkewitzer Friedhof, Haupteingang

 


mehr lesen
Nachrichten

 21. April 2022

Liebe Mitglieder und Freunde des Fliegerkreises,
auch in diesem Jahr wird am 18.Juni 10 Uhr (Treff 09:45) die Kranzniederlegung anläßlich des 106. Todestages von Max Immelmann stattfinden. Es werden auch wieder Kameraden vom TaLWG-51 "Immelmann" dabei sein. Deshalb haben wir am 17.Juni ab 17 Uhr (die Gäste werden wohl nicht vor 18 Uhr dabei sein) ein Treffen in der Köhlerhütte geplant.
Einen Hinweis auf eine Veranstaltung habe ich von Rainer Appelt und von Brigitte Otto erhalten. Am 25.04.22, 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr findet im Militär Historischen Museum Dresden der Vortrag "Jagdflieger der Wehrmacht-Technik, Taktik und Doktrin" statt. Vortrag und Gespräch findet von und mit Jens Wehner (Dresden) und James Holland (Wiltshire/Großbritanien) statt. Das könnte sicher einige unserer Kameraden interessieren.
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend und bald ein schönes Wochenende!
Euer Dietmar
14. April 2022
Liebe Mitglieder und Freunde des Fliegerkreises,
 unser nächstes reguläres Treffen wird wieder in der Köhlerhütte am 28. April 2022, ab 16 Uhr, stattfinden.
Es wird keinen Vortrag geben, also "Freie Jagd", ich denke es gibt viel zu erzählen.
So viele Treffen gab es ja in den letzten zwei Jahren nicht.

Ich hoffe viele von Euch zu sehen.
 
Weitere Termine für die Köhlerhütte habe ich an folgenden Tagen gebucht:
 
30. Juni 2022
25. August 2022
27. Oktober 2022
08. Dezember 2022
 
Dann freue ich mich auf den 28. April, wünsche euch beste Gesundheit und ein schönes Osterfest mit viel Spaß beim Ostereier suchen
bzw. für die Enkel/Urenkel zu verstecken!
 
Viele liebe Grüße
 

Dietmar Fuchs

-Vorsitzender –

 

P.S. Bitte bei Abwesenheit um vorherige Benachrichtigung
Dietmar Fuchs / Tel. 035953-6810 /  Email: Sir-Dietmar-Fuchs@web.de

 

Informationen zur Flieger-Gemeinschaft

https://fliegergemeinschaft. de  >>>

 

// Jagdfliegerehrenmal zum Gedenken an die toten Jagdflieger aller Völker
nach Plänen des Bildhauers Klaus Seelenmeyer.

Einweihung am 17. Oktober 1959. Rheinanlagen, Geisenheim im Rheingau /


Vereinspublikation